Hey, ich bin Tom und kann sie schulen damit sie sich gegen gewaltbereite Täter verteidigen können... lass mich ihnen zeigen wie.

Weitere Informationen für Unternehmen, Behörden, Vereine... (hier anklicken)

Weitere Informationen für Privatpersonen... (hier anklicken)

Was andere sagen...

Schulungs-Referenzen...


Was haben Sie von meiner Selbstverteidigungsberatung?

1. Wirksame und effektive Gewaltanwendung, statt realitätsfremder Kampfsporttechniken!

2. In 3 Schulungsstunden sich effektiv verteidigen können, statt jahrelang zu trainieren!

3. Kleingruppen mit individueller Betreuung, statt überfüllte Kurse!

4. Geld zurück Garantie (weitere Infos hier...)


Selbstverteidigungsberatung für Unternehmen und Privatpersonen:

Für ausführliche Informationen und individuelle Angebote nutzen sie bitte die folgenden Kontaktmöglichkeitn!

Hier geht es weiter zu meinen Videos die ihnen das 1x1 der Selbstverteidigung zeigen... Über mein Kontaktformular kann, persönlich mit mir Kontakt aufgenommen werden... Klicke hier, um weitere Informationen zum Video-Telefonie coaching zu bekommen...  
 

Modul 1 - für Privatpersonen

 


Buchungsmöglichkeiten:

Einzeltraining - Gruppentraining - Beratung für ein sicheres Umfeld - Online Video Telefonie Coaching - Frauenselbstverteidigung - Kinder und Selbstverteidigung - Gewaltprävention - taktisches Vorgehen - Pfeffersprayschulung


Meine Schulungsinhalte die sie zu einer selbstbewussten Person machen:

Rechtliches: Notwehr, Überschreitung der Notwehr, Unterlassene Hilfeleistung, Körperverletzung, Schadensersatzforderung, Schmerzensgeld, Gefängnisstrafe, Vorläufige Festnahme, Selbsthilfe ...

Opferrolle: Auftreten, Verhalten, Selbstwertgefühl, Umgebung, Stress, Kausale Kette ...

Tätermerkmale: Wie erkenne ich meinen Täter? Warum will der Täter was von mir ? Verhalten von Tätern. Unterschiede der Tätergruppen. ...

Technik: Grundlagen der Selbstverteidigung, Phasen der Selbstverteidigung, Notfalltechnik, weiterführende Techniken, ...

Situationstraining: Nachspielen von eskalierenden Situationen. Diese Situationen können mit Videoaufzeichnung festgehalten werden um diese im Nachgang zusammen auszuwerten. Eine Selbstreflektion der besonderen Art, aber sehr effektiv!


 Modul 3 - für Unternehmen

   

Funktioniert Selbstverteidigung überhaupt im alltäglichen Berufsleben? Ich sage, ja es funktioniert individuell für jedes Unternehmen!


Buchungsmöglichkeiten:

Weiterbildungsseminare für Firmen, Vereine, Behörden - Beratung in Sicherheitsangelegenheiten - Selbstverteidigung am Arbeitsplatz - Erarbeitung eines individuelles Deeskalationskonzept - Schulung fürs Bewachungspersonal - Einsatztraining fürs Bewachungsgewerbe - Einsatzmitteltraining (EKA, Pfefferspray, Handfesseln)


Meine Schulungsinhalte die Ihre Mitarbeiter vor Übergriffe schützen wird:

Rechtliches: Selbsthilfe, Selbsthilfe des Besitzdieners, Hausrecht, Vertrag, Hausordnung, Dienstanweisung, Notwehr, Überschreitung der Notwehr, Unterlassene Hilfeleistung, Begehen durch Unterlassen, Vorläufige Festnahme, Hausfriedensbruch, ...

Kommunikation: Vorurteile, Gruppendynamiken, Kundengruppen, Mitarbeitermotivation, Hilfseinrichtungen, das Unternehmensteam, Kausale Kette...

Opferrolle: Auftreten, Verhalten, Selbstwertgefühl, Umgebung, Aggressionsbewältigung, Stress ...

Tätermerkmale: Wie erkenne ich Täter? Tätermotivation, Täterverhalten, unterschiede der Tätergruppen. ...

Gefahrenquellen: keine Fluchtmöglichkeiten, dein Arbeitsplatz, gefährliche Gegenstände,  

Technisches: Phasen der Selbstverteidigung, persönliche Selbstverteidigung von jedem Mitarbeiter, Gruppenselbstverteidigung, ...

Erarbeitung eines Deeskalationskonzeptes im Verlauf des Seminares. Erfahrungen der Mitarbeiter und meine fachliche Kompetenz werden gebündelt und zu einem individuellen Konzept verpackt.

Situationstraining: Nachspielen von eskalierenden Situationen. Diese Situationen können mit Videoaufzeichnung festgehalten werden um diese im Nachgang zusammen auszuwerten. Eine Selbstreflektion der besonderen Art, aber sehr effektiv!



WAS ANDERE SAGEN: