Hey, ich bin Tom und kann Dich schulen damit Du dich gegen gewaltbereite Täter verteidigen kannst... lass mich Dir zeigen wie.

Weitere Informationen für Privatpersonen... (hier anklicken)

Aktion: You & 5 Friends... (hier anklicken)

Weitere Informationen für Unternehmen, Behörden, Vereine... (hier anklicken)


Was hast Du von meiner Selbstverteidigungsberatung?

1. Wirksame und effektive Gewaltanwendung, statt realitätsfremder Kampfsporttechniken!

2. In 3 Schulungsstunden sich effektiv verteidigen können, statt jahrelang zu trainieren!

3. Kleingruppen mit individueller Betreuung, statt überfüllte Kurse!

4. Geld zurück Garantie (weitere Infos hier...)



 Modul 1  &  Modul 2 - für Privatpersonen

So lernst Du dich mit 2 Techniken zu verteidigen oder dich aus jedem Griff zu befreien.

Muss ich auf den ersten Schlag warten, oder kann ich mich schon früher verteidigen ?

Warum will diese Person gerade mich vergewaltigen oder schlagen ?

Achtung Messer, was mache ich jetzt ?

Zugang zu den online Videos, Hier klicken...

 Opfer im Alltag ? Nicht mit mir !

 Warum lässt mich dieser Typ nicht in Ruhe?

 Kann ich mich auch mit Defiziten verteidigen?

 Zugang zu den online Videos, Hier klicken...

 

 

 


3 Schritte für deine persönliche Selbstverteidigungsausbildung:

Aktion: You & 5 Friends...

Schritt 1 - dein Selbststudium

Inhalt: Lehrvideos die dir bereits einmal alles Notwendige zeigen, was für deine Selbstverteidigung wichtig ist. Was ist Selbstverteidigung? Rechtslage in Deutschland? Opfer und Täterrolle? Besonderheiten der Selbstverteidigung? Die Notfalltechnik!

Deine Vorteile: Du kannst ganz bequem von Zuhause aus, oder mit deinem Handy mein Lehrmaterial aufarbeiten, wann dir es passt. Dadurch ersparst du dir viel Zeit und Geld.

Dauer: ca. 1 Stunde

Investition: Gratis, statt 39€

 

Schritt 2 - deine Praxis

Inhalt: Abfragen der Theorieinhalte vom Schritt 1. Erlernen der Notfalltechnik. Anwenden der Notfalltechnik bis hin zu einem Situationstraining. Erarbeitung deiner persönlichen Selbstverteidigung.

Deine Vorteile: Ein erfahrener Selbstverteidigungstrainer führt dich an ein effektives und realistisches Selbstverteidigungsverhalten heran, die du dann problemlos in deinen Alltag integrieren kannst. Dein Selbstbewusstsein wird gestärkt, damit bereits durch dein Auftreten potentielle Täter abgeschreckt werden.

Dauer: ca. 3 Beratungsstunden mit mir, welche auch auf max. 3 Einzelstunden geteilt werden können.

Teilnehmerzahl: Du und maximal 5 weitere Bekannte von dir.

Investition: 300€ inkl. aller 6 Teilnehmer, statt 360€.

 

Schritt 3 - deine Weiterentwicklung & Überprüfung

Wichtig: Mindesten 1 Mal im Jahr sollte eine Beratungsstunde stattfinden!

Inhalt: Ganz nach Bedarf… Jedoch steht das Ziel im Mittelpunkt, das bereits Erlernte zu festigen und auszubauen.

Deine Vorteile: Offene Fragen oder erlebte Situationen können aufgearbeitet werden, von einem Profi.

Dauer: Ganz nach deinem Wunsch…

Teilnehmerzahl: Du und maximal 5 weitere Bekannte von dir.

Investition: 80€ die Beratungsstunde inkl. aller 6 Teilnehmer, statt 120€.

 

Hier kannst du ein persönliches und unverbindliches Erstgespräch mit mir vereinbaren! (hier anklicken...)

Oder rufe mich einfach jetzt, unter 04022817326 an, um einen persönlichen Termin zu vereinbaren!


Meine Schulungsinhalte die Dich zu einer selbstbewussten Person machen:

Rechtliches: Notwehr, Überschreitung der Notwehr, Unterlassene Hilfeleistung, Körperverletzung, Schadensersatzforderung, Schmerzensgeld, Gefängnisstrafe, Vorläufige Festnahme, Selbsthilfe ...

Opferrolle: Auftreten, Verhalten, Selbstwertgefühl, Umgebung, Stress, Kausale Kette ...

Tätermerkmale: Wie erkenne ich meinen Täter? Warum will der Täter was von mir ? Verhalten von Tätern. Unterschiede der Tätergruppen. ...

Technik: Grundlagen der Selbstverteidigung, Phasen der Selbstverteidigung, Notfalltechnik, weiterführende Techniken, ...

Situationstraining: Nachspielen von eskalierenden Situationen. Diese Situationen werden mit Videoaufzeichnung festgehalten und im Nachgang zusammen ausgewertet. Eine Selbstreflektion der besonderen Art, aber sehr effektiv.


 Modul 3 - für Unternehmen

 

Funktioniert Selbstverteidigung überhaupt im alltäglichen Berufsleben? Ich sage, ja es funktioniert individuell für jedes Unternehmen!


Die 4 Weiterbildungsphasen der beruflichen Selbstverteidigung:

Phase 1. - kostenlose persönliche Schulungsanalyse

Nachdem wir in den unverbindlichen Kontakt getreten sind, komme ich persönlich zu einem kostenlosen Gespräch vorbei, um mit ihnen ihre Wünsche und Sorgen zu besprechen. Ich erstelle eine Gefährdungsanalyse, um die Schulungsinhalte zu fixieren welche auch wirklich gebraucht werden. Über den Arbeitsplatz ihrer Mitarbeiter verschaffe ich mir einen Überblick, um die Praxisausbildung bestmöglich vorbereiten zu können.

Im Nachgang erhalten sie von mir einen Ausbildungsplan. Wird dieser angenommen beginnt die Phase  2.

Phase 2. - die Grundausbildung

In dieser Phase lernen Ihre Arbeitnehmer die Grundlagen der Selbstverteidigung in theoretischen und praktischen Lehrinhalten. Die persönliche Selbstverteidigung jedes einzelnen Mitarbeiter wird analysiert und in seinen Stärken ausgefeilt.

Ein erster Bezug zum Arbeitsplatz wird verknüpft. Beispiele wären da: Dienstanweisungen, Hausrecht, Hausordnung, rechtliche Grundlagen, Opferrolle, Tätermotivation, Phasen der Selbstverteidigung, Stress, uvm…

Ausbildungszeit: ca 4 Stunden

Phase 3. - Selbstverteidigung am Arbeitsplatz

In dieser Phase wird das Gelernte am Arbeitsplatz angewendet. Eine gemeinsame Analyse der Arbeitsprozesse, gewohnheiten, bereits erlebte Situationen, Kundengruppen, Teamwork und bereits angewendete Sicherheitsmaßnahmen werden zu einem Deeskalationskonzept gebündelt. Ist das Deeskalationskonzept erstellt werden diese in einem Situationstraining überprüft. Dieses wird von einer Videoaufzeichnung begleitet und im Nachgang gemeinsam ausgewertet. Damit wird sichergestellt, dass das Konzept auch zum Schutz der Mitarbeiter funktioniert.

Ausbildungszeit: ca 6 Stunden

Phase 4. - die Überprüfung

Ich empfehle eine jährliche Wiederholung. Damit bereits erlerntes weiter ausgebaut werden kann und neu erlebte Situationen aufgearbeitet werden können. Dadurch können die Deeskalationsmaßnahmen weiter in einer hohen Qualität umgesetzt werden.

Ausbildungszeit: je nach Wunsch.

 

Hier können Sie ein persönliches und unverbindliches Erstgespräch mit mir vereinbaren! (hier anklicken...)

Oder rufen Sie einfach jetzt, unter 04022817326 an, um einen persönlichen Termin zu vereinbaren!

 

Meine Schulungsinhalte die Ihre Mitarbeiter vor Übergriffe schützen wird:

Rechtliches: Selbsthilfe, Selbsthilfe des Besitzdieners, Hausrecht, Vertrag, Hausordnung, Dienstanweisung, Notwehr, Überschreitung der Notwehr, Unterlassene Hilfeleistung, Begehen durch Unterlassen, Vorläufige Festnahme, Hausfriedensbruch, ...

Kommunikation: Vorurteile, Gruppendynamiken, Kundengruppen, Mitarbeitermotivation, Hilfseinrichtungen, das Unternehmensteam, Kausale Kette...

Opferrolle: Auftreten, Verhalten, Selbstwertgefühl, Umgebung, Aggressionsbewältigung, Stress ...

Tätermerkmale: Wie erkenne ich Täter? Tätermotivation, Täterverhalten, unterschiede der Tätergruppen. ...

Gefahrenquellen: keine Fluchtmöglichkeiten, dein Arbeitsplatz, gefährliche Gegenstände,  

Technisches: Phasen der Selbstverteidigung, persönliche Selbstverteidigung von jedem Mitarbeiter, Gruppenselbstverteidigung, ...

Erarbeitung eines Deeskalationskonzeptes im Verlauf des Seminares. Erfahrungen der Mitarbeiter und meine fachliche Kompetenz werden gebündelt und zu einem individuellen Konzept verpackt.

Situationstraining: Nachspielen von eskalierenden Situationen. Diese Situationen werden mit Videoaufzeichnung festgehalten und im Nachgang zusammen ausgewertet. Eine Selbstreflektion der besonderen Art, aber sehr effektiv.


Buchungsanfragen:

 online Videos  Modul 1, 2  Weitere Infos...
 Video-Telefonie coaching  Modul 1, 2 oder 3  Weitere Infos...
 privates Einzeltraining  Modul 1, 2 oder 3  Unverbindliche Anfrage...
 privates Gruppentrainig   Modul 1, 2 oder 3  Unverbindliche Anfrage...
 Selbstverteidigung am Arbeitsplatz  Modul 3  Unverbindliche Anfrage...
 Einsatztraining Bewachungsgewerbe  Modul 3  Unverbindliche Anfrage...
 Einsatzmittel-Training  Bewachungsgewerbe (EKA,  Handfesseln, Tierabwehrspray)  Modul 3  Unverbindliche Anfrage...
 Pfefferspray-Training  Modul 1, 2 oder 3  Unverbindliche Anfrage...
 sonstige Anfragen    Unverbindliche Anfrage...


WAS ANDERE SAGEN:


TOM NAUMANN SCHULUNGSREFERENZEN: